Neu – Amphorenwein

Amphorenwein, der Ton macht den Wein
Amphoren-Weine gelten unter Kennern als Geheimtipp

Erstmalig keltern wir einen Amphorenwein.
Er unterscheidet sich schon optisch von herkömmlich erzeugtem Wein:
die Maische-Gärung bringt eine deutlich dunklere Färbung hervor,
selbst Weißwein weist eine eher bernsteinfarbene denn eine
zartgelbe oder -grüne Tönung auf. Der Duft ist archaischer und weniger blumig als vielmehr mineralisch und erdig. Insgesamt zeichnen sich Amphorenweine durch eine ursprünglich-harmonische Ausgewogenheit aus.